Jennewein

Gelungener Spagat zwischen Wissenschaft und Emotion

Als erstes Biotechnologie-Unternehmen ist Jennewein in der Lage, humane Milch-Oligo­saccharide (HMO) herzustellen. Die komplexen Zuckermoleküle sind in ihrer Struktur und gesundheitsfördernden Wirkung identisch mit natürlichen HMO aus der Muttermilch. Dank dieser bahnbrechenden Innovation können erstmals auch nicht gestillte Kinder von den positiven Eigenschaften der HMO profitieren. Unter dem Label „Mum’s Sweet Secret“ sollen HMO als Babynahrung international vermarktet werden – in einem Markt, der hoch sensibel und stark restriktiv ist und regional sehr unterschiedliche Anforderungen stellt.

Kunde
Jennewein
Branche
Lifestyle
Projekt
Brand Strategy
Digital & Motion

Die Strategie: Den internationalen Launch des neuen Produkts begleiten wir von Beginn an: mit umfangreichen Analysen, internationalen Marktrecherchen und intensiven Workshops. Auf dieser Grundlage entwickeln wir eine nachhaltige Markenstrategie und gestalten sämtliche Kommunikationsmaterialien. HMO sind das Beste aus der Muttermilch – diese Botschaft platzieren wir zunächst mit sachlich-wissenschaftlicher Argumentation bei Ärzten, die wir als Multiplikatoren und Fürsprecher gewinnen. Mit einer emotionalen Ansprache und einem anschaulichen Erklärfilm wecken wir auch das Interesse junger Mütter.

Das Ergebnis: Unsere Expertise bei der Kommunikation komplexer, erklärungsbedürftiger Themen zahlt sich aus. Der Spagat zwischen wissenschaftlicher und emotionaler Ansprache gelingt. Der Launch ist ein großer Erfolg, das Produkt wird am Markt sehr gut angenommen.

Jennewein