PRESSE
loading content
SOTI, 03.11.2015

SOTI prämiert herausragende Partner

„SOTI Altitude Channel Partner Award“ zeichnet erfolgreiche Unternehmen bei Partner- und Kundenkonferenz aus

SOTI prämiert herausragende Partner
SOTI, 03.11.2015

SOTI prämiert herausragende Partner

Schliessen

„SOTI Altitude Channel Partner Award“ zeichnet erfolgreiche Unternehmen bei Partner- und Kundenkonferenz aus

Toronto — 3. November  2015 — SOTI Inc., der weltweit führende Anbieter für Lösungen in den Bereichen Enterprise Mobility-Management (EMM) und Bring Your Own Device (BYOD), hat bei der SOTI SYNC Konferenz mehrere Channelpartner mit dem „SOTI Altitude Channel Partner Award“ ausgezeichnet. Die erste Konferenz für SOTI-Anwender und -Partner endet am 4. November. 

Die Gewinner wurden aus Teilnehmern des preisgekrönten SOTI Altitude Partnerprogramms ausgewählt. Das Altitude Program ermöglicht den Zugriff auf Mobilitätslösungen von SOTI, unter anderem auf das EMM-Flaggschiff MobiControl. Außerdem werden über das Programm Strategien zum Internet Of Things bereitgestellt. Das international renommierte Programm unterstützt Channelpartner beim Auf- und Ausbau der Mobility-Management-Kapazitäten. Durch den Zugang zu Ressourcen und Experten erhalten die Teilnehmer außerdem differenzierte Lösungen auf Basis der umfangreichen SOTI-Technologien.

Die Preisverleihung wurde von Charlene O’Hanlon, Senior Executive Editor von The VAR Guy, einem einflussreichen IT-Channel-Blog, präsentiert. „Der Enthusiasmus, mit dem die Channelpartner beim SOTI SYNC auftraten, zeigt, wie sehr sie und ihre Umsätze von SOTIs Partnerprogramm profitieren“, sagt O’Hanlon. „Es ist toll, die besten Partner für ihre außergewöhnlichen Leistungen auszuzeichnen.“

„Mit unserem umfangreichen Partnerprogramm wollen wir, genau wie mit unseren EMM-Technologien, unseren Partnern den größtmöglichen Mehrwert bieten, denn sie sind unser Kerngeschäft“, sagt Roula Vrsic, SOTI Vice President of Global Marketing und Leiterin des SOTI Altitude Partnerprogramms. „Die Auswahl war durch die Masse geeigneter Kandidaten wirklich nicht einfach. Wir gratulieren den Gewinnern sehr herzlich und freuen uns auf die weiteren Erfolge, die wir gemeinsam mit unseren Partnern erreichen wollen.“

Die SOTI Altitude Channel Partner Awards prämieren Innovationstreiber im EMM-Markt sowie herausstechendes Umsatz- und Kundenwachstum.

Folgende Firmen wurden ausgezeichnet:

Partner des Jahres

Anwendungspartner des Jahres – Homecare Homebase, als Partner für innovative Lösungen auf Basis von SOTI-Technologien, die kritische Kundenbedürfnisse befriedigen.

Vertriebspartner des Jahres – Data Select Ltd., als Vertriebspartner mit den meisten neuen und aktiven autorisierten Resellern.

Globaler Partner des Jahres – Barcoding Inc., als wertschöpfender Reseller mit dem größten Wachstum im Jahresvergleich.

OEM Partner des Jahres – Honeywell, als Partner mit dem größten Wachstum im Bereich OEM-Lizenzen, regionale Abdeckung und Kundenzahlen.

Cloud Partner des Jahres – OCR, als Anbieter mit herausragenden Ergebnissen mit den SOTI Cloud-Lösungen.

Regionaler wertschöpfendster Reseller des Jahres – Die regionalen Sieger sind die wertschöpfenden Reseller mit dem größten relativen regionalen Wachstum im Jahresvergleich

- Nordamerika: Strategic Mobility Group LLC

- Europa: Retail in Motion

- APAC: SkyWire Pty Ltd.

- MENA: Ntegras Bilisim Elekronik Hizmetleri San. Ve Tic. Ltd. Sti.

- LATAM: Go2Tech

„Rising Star“ für den wertschöpfensten Reseller des Jahres

- One Point Consulting Ltd., der Reseller mit dem höchsten Umsatzbeitrag im ersten Jahr der Partnerschaft.

Marketing in Motion

- UDS Data Systems Ltd., für die eindrucksvollen Marketingkampagnen, die SOTI-Technologien und deren ROI-Benefits transportieren.

Market Maker Award

- AbeTech Inc., als Reseller mit den meisten Netto-Kundenzuwächsen im vergangenen Jahr.

 

Weitere Informationen zum Altitude Partner Programm von SOTI sind unter partners.soti.net/altitude abrufbar.

Kontakt

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung:

Tobias Liebsch

T +49 221 88046-320
liebsch(at)rheinfaktor.de

Über SOTI Inc.
SOTI ist der weltweit führende Anbieter für Enterprise Mobility-Management-Lösungen (EMM). Mehr als 15.000 Unternehmen mit Millionen von Mobilgeräten vertrauen bei der Administration der Geräte auf SOTI. Mit einem Portfolio aus innovativen Lösungen und Services trägt SOTI dazu bei, dass seine Kunden flexibel, effizient und sicher mobil arbeiten können und erfolgreich in Mobilität investieren. MobiControl, das Vorzeigeprodukt von SOTI, ermöglicht es Unternehmen, plattformunabhängig Gesellschaftshaftungs- und ‚Bring Your Own Device‘-Richtlinien umzusetzen und mobiles Arbeiten zu optimieren und abzusichern. SOTIs sicheres Mobilitätsmanagement geht weit über die gängigen MDM-Funktionen hinaus und bietet eine komplette und zugleich flexible Lösung für die Verwaltung und Sicherung aller im Unternehmen eingesetzten Mobilgeräte.

 

Abdruck honorarfrei. Belegexemplare erbeten.

SOTI, 05.10.2015

Mobility Management mit Android Marshmallow

SOTI kündigt sofortige Unterstützung für Android Marshmallow mit Android for Work an

Mobility Management mit Android Marshmallow
SOTI, 05.10.2015

Mobility Management mit Android Marshmallow

Schliessen

SOTI kündigt sofortige Unterstützung für Android Marshmallow mit Android for Work an

Hamburg — 5. Oktober 2015 — SOTI Inc., der weltweit führende Anbieter für Lösungen in den Bereichen Enterprise Mobility Management (EMM) und Bring Your Own Device (BYOD), hat heute die Unterstützung des neuen Betriebssystems Android Marshmallow angekündigt. SOTI legt dabei zunächst den Fokus auf die neuen Funktionen für Unternehmen, basierend auf dem Android for Work-Framework.

„Mit Android Marshmallow verschwinden viele der Geschwindigkeits- und Sicherheitshürden, die es für die Verwendung von Android in Unternehmen bisher gab“, sagt Carl Rodrigues, CEO von SOTI. „Die Zahl mobiler Geräte in Unternehmen steigt stetig. Die neuesten Technologien einfacher verwalten und absichern zu können reduziert den Arbeitsaufwand und die Kosten für die IT signifikant – und verbessert das Nutzererlebnis.“

„Android Marshmallow verbessert wichtige Anwender- und Sicherheitsfunktionen, das System-Update-Management und das Tracking des Datenverbrauchs. Die größere Transparenz für IT-Manager macht Android Marshmallow zu einer hervorragenden Option für mobile Unternehmen“, sagt Carl Rodrigues.

Die neuen Funktionen für Android Marshmallow verbessern unter anderem die Sicherheit, vereinfachen das Aufsetzen von Android for Work für IT-Administratoren und erhöhen die Kontrolle über Kioske, Digital Signage und mobile Point of Sale-Endgeräte.

Mit der Unterstützung von Android Marshmallow ermöglicht MobiControl von SOTI Unternehmen, folgende Kernfunktionen zu nutzen:

Die unbemerkte Installation/Deinstallation von Anwendungen ohne Interaktion des Anwenders ermöglicht die Bereitstellung und Aktualisierung von Geschäftsanwendungen in einem einzigen Schritt, während alles in der MDM-Konsole verwaltet werden kann.

Das Setup von VPN, Zertifikatmanagement, Apps und Berechtigungen wird für IT-Administratoren vereinfacht. Dies verbessert die bereits verfügbare Möglichkeit der „Out of the Box“-Bereitstellung.

Die weiterentwickelten Sicherheitsfunktionen beinhalten jetzt auch die Authentifizierung per Fingerabdruck sowie den Start im Safe Boot-Modus.

Die Kontrolle der Anwendungsberechtigungen kann jetzt von der Mobile Device Management-Konsole aus durchgeführt werden – somit können alle Berechtigungen zentral für jede Anwendung festgelegt und gespeichert werden.

Die verbesserte Verwaltung von „Over the air“-System-Updates ermöglicht es, automatische Updates des Android OS ohne Nutzerinteraktion zu konfigurieren. So können Updates um bis zu 30 Tage verschoben werden, damit Administratoren sie zur optimalen Zeit ausspielen können.

Mit den umfangreichen Verwaltungsmöglichkeiten von SOTI für Android erhalten mobile Unternehmen leistungsstarke Sicherheits- und Managementfunktionen, die Geräte sicherer machen, das Nutzererlebnis aber nicht unterbrechen. Mit SOTI MobiControl kontrollieren Unternehmen präzise, wie ihre Android-basierten Geräte verwendet werden und wie auf Daten zugegriffen wird, um so nur berechtigten Personen den Zugriff auf sensible Unternehmensdaten zu ermöglichen.

Weitere Informationen zu Android for Work finden Sie auf www.soti.net/androidforwork.

Kontakt

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung:

Tobias Liebsch

T +49 221 88046-320
liebsch(at)rheinfaktor.de

Über SOTI Inc.
SOTI ist der weltweit führende Anbieter für Enterprise Mobility-Management-Lösungen (EMM). Mehr als 15.000 Unternehmen mit Millionen von Mobilgeräten vertrauen bei der Administration der Geräte auf SOTI. Mit einem Portfolio aus innovativen Lösungen und Services trägt SOTI dazu bei, dass seine Kunden flexibel, effizient und sicher mobil arbeiten können und erfolgreich in Mobilität investieren. MobiControl, das Vorzeigeprodukt von SOTI, ermöglicht es Unternehmen, plattformunabhängig Gesellschaftshaftungs- und ‚Bring Your Own Device‘-Richtlinien umzusetzen und mobiles Arbeiten zu optimieren und abzusichern. SOTIs sicheres Mobilitätsmanagement geht weit über die gängigen MDM-Funktionen hinaus und bietet eine komplette und zugleich flexible Lösung für die Verwaltung und Sicherung aller im Unternehmen eingesetzten Mobilgeräte.

 

Abdruck honorarfrei. Belegexemplare erbeten.

SOTI, 22.09.2015

Handheld schließt mit SOTI strategische Partnerschaft im Bereich Enterprise Mobility Management

Globale Partnerschaft ermöglicht Benutzern robuster Mobilgeräte weltweit die Verwendung der preisgekrönten Managementlösung MobiControl

Handheld schließt mit SOTI strategische Partnerschaft im Bereich Enterprise Mobility Management
SOTI, 22.09.2015

Handheld schließt mit SOTI strategische Partnerschaft im Bereich Enterprise Mobility Management

Schliessen

Globale Partnerschaft ermöglicht Benutzern robuster Mobilgeräte weltweit die Verwendung der preisgekrönten Managementlösung MobiControl

[LIDKÖPING, Schweden und MISSISSAUGA, Ontario, 22. September 2015] Die Handheld Group, ein führender Hersteller robuster Mobilcomputer, und SOTI, der weltweit führende Anbieter von Enterprise-Mobility-Management-Lösungen (EMM), gaben heute ihre strategische Partnerschaft bekannt, welche die umfassenden Managementfunktionen von SOTI MobiControl mit den robusten Mobilgeräten von Handheld vereint.

Die Zertifizierung der Geräte von Handheld im Rahmen des OEM-Partnerprogramms von SOTI ermöglicht es Wiederverkäufern von Handheld, die fortschrittliche Technologie von SOTI anzubieten und dadurch einfach Geräte, Inhalte und Anwendungen ohne die Notwendigkeit einer Intervention durch den Endbenutzer und ohne Ausfallzeiten bereitzustellen. Das Branchen-Know-how und die Gerätesteuerung des Unternehmens waren der Grund, weshalb Handheld sich für eine Partnerschaft mit SOTI entschied. Die umfassenden Mobilitätsmanagementfunktionen von SOTI erfüllen die Bedürfnisse von Unternehmen, die die Geräte von Handheld verwenden.

„Diese strategische Partnerschaft ermöglicht es Endbenutzern, ihre mobilen Geräte und angeschlossenen Peripheriegeräte sicher zu verwalten und Unternehmensdaten gut zu schützen“, sagte Jerker Hellström, CEO der Handheld Group. ”Das macht unsere Produkte weltweit noch wertvoller für Unternehmen mit Außendienst".

„SOTI ist bereits seit zwei Jahrzehnten als Innovator im Bereich des Mobilitätsmanagements tätig und kooperiert erfolgreich mit Partnern wie Handheld. Die fortschrittlichsten mobilen Managementfunktionen auf dem Markt bieten unendliche Möglichkeiten, die Mobilität in Unternehmen zu vernetzen“, so Shash Anand, Vice President of Strategic Alliances bei SOTI. „Wir freuen uns über die Partnerschaft mit Handheld, im Rahmen derer wir das Netzwerk des Unternehmens mit der Leistungsfähigkeit von MobiControl erweitern werden. Unsere Lösung wird es Unternehmen ermöglichen, mobile Geräte unabhängig von Gerätetyp, mobiler Plattform oder Lage zentral zu verwalten, unterstützen, sichern und orten.“

Optidev, ein Anbieter von Logistik- und Mobilitätsanwendungen, arbeitet mit Mobile Device Management-Lösungen von SOTI, um die mobilen Infrastrukturen seiner Kunden abzusichern und zu optimieren. Darüber hinaus bietet Optidev auch Geräte von Handheld an. „Unseren Kunden begegnen im Berufsalltag zahlreiche Herausforderungen, wenn es um die Verwaltung der Geräte geht. Mit dem zentralisierten Mobilitätsmanagement von SOTI werden genau diese Herausforderungen gelöst“, sagt Christian Lundin, Vertriebsleiter bei Optidev. „MobiControl von SOTI mit den ultrarobusten Geräten von Handheld zu verbinden ist eine logische Kombination, die unseren Unternehmenskunden helfen wird, ihre mobilen Anwendungen effizient zu verwalten.“

Die ultrarobusten PDAs und Tablets der Linie Nautiz und Algiz wurden eigens für den Einsatz in anspruchsvollen Umgebungen entwickelt, wie z. B. Geomatik, Logistik, Forstwirtschaft, öffentlicher Verkehr, Baugewerbe, Bergbau, Außendienst, Versorgung, öffentliche Sicherheit oder Militär.

Die robusten Computer von Handheld mit SOTI MobiControl werden vom 23. bis 24. September am Stand Nr. K34 von Handheld auf der Emergency Services Show in Birmingham sowie auf der Mobility for Business-Konferenz in Paris vom 6. bis 8. Oktober vorgestellt.


Über Handheld

Handheld Group ist ein Hersteller robuster Mobilcomputer. Handheld und seine Partner bieten weltweit komplette Mobillösungen für Unternehmen in den Branchen Geomatik, Logistik, Forstwirtschaft, öffentlicher Verkehr, Versorgung, Baugewerbe, Bergbau, Militär und Sicherheit an.
www.handheldgroup.com/de

Kontakt

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung:

Tobias Liebsch

T +49 221 88046-320
liebsch(at)rheinfaktor.de

Über SOTI Inc.
SOTI ist der weltweit führende Anbieter für Enterprise Mobility-Management-Lösungen (EMM). Mehr als 15.000 Unternehmen mit Millionen von Mobilgeräten vertrauen bei der Administration der Geräte auf SOTI. Mit einem Portfolio aus innovativen Lösungen und Services trägt SOTI dazu bei, dass seine Kunden flexibel, effizient und sicher mobil arbeiten können und erfolgreich in Mobilität investieren. MobiControl, das Vorzeigeprodukt von SOTI, ermöglicht es Unternehmen, plattformunabhängig Gesellschaftshaftungs- und ‚Bring Your Own Device‘-Richtlinien umzusetzen und mobiles Arbeiten zu optimieren und abzusichern. SOTIs sicheres Mobilitätsmanagement geht weit über die gängigen MDM-Funktionen hinaus und bietet eine komplette und zugleich flexible Lösung für die Verwaltung und Sicherung aller im Unternehmen eingesetzten Mobilgeräte.

 

Abdruck honorarfrei. Belegexemplare erbeten.

SOTI, 10.09.2015

Erweiterter Support für iOS stärkt Unternehmensnetzwerke

SOTI Inc., der weltweit führende Anbieter für Lösungen in den Bereichen Enterprise Mobility-Management (EMM) und Bring Your Own Device (BYOD), bietet...

Erweiterter Support für iOS stärkt Unternehmensnetzwerke
SOTI, 10.09.2015

Erweiterter Support für iOS stärkt Unternehmensnetzwerke

Schliessen

SOTI Inc., der weltweit führende Anbieter für Lösungen in den Bereichen Enterprise Mobility-Management (EMM) und Bring Your Own Device (BYOD), bietet ab sofort auch Support für das gerade erst vorgestellte iOS 9 an.

Hamburg - 10. September 2015 – SOTI Inc., der weltweit führende Anbieter für Lösungen in den Bereichen Enterprise Mobility-Management (EMM) und Bring Your Own Device (BYOD), bietet ab sofort auch Support für das gerade erst vorgestellte iOS 9 an. Dadurch können Unternehmen unmittelbar nach dessen Launch von den neuen Features und Möglichkeiten profitieren.

„SOTI führt die enge Zusammenarbeit mit Apple fort, um unseren iOS-Kunden, die weltweit einige der größten und komplexesten iOS-basierten Systeme betreiben, immer den neuesten Stand der Mobiltechnologie zu bieten,” sagt SOTI CEO Carl Rodrigues. „Beim aktuellen Apple Release bietet SOTI schon am Tag des iOS 9-Launches dafür den Support an und zeigt damit, dass wir ganz vorne dabei sind, wenn es darum geht, dass Unternehmen mobil sind und bleiben.”

Mit SOTI MobiControl und iOS 9 wird es Unternehmen durch optimierte Registrierung, Konfiguration und Anwendungsbereitstellung leichter gemacht, iOS 9-Geräte zu sichern und zu verwalten. Endverbraucher profitieren von den neuen Produktivitäts-, Privatsphäre- und von Sicherheits-Features, die es ihnen ermöglichen, ihre Arbeit intelligenter zu erledigen. Die Lösung SOTI MobiControl ermöglicht dabei IT-Administratoren das Sichern, Managen und Optimieren von iOS-Geräten durch erweiterten Support für Apple Unternehmens-Programme wie zum Beispiel dem Device Enrollment Program (DEP) und dem Volume Purchase Program (VPP).

Der bereits jetzt verfügbare MobiControl-Support von iOS 9 ermöglicht es Unternehmen, schon jetzt von einigen Funktionen zu profitieren, die Apples neuestes Update mit sich bringt: 

Nutzungseinschränkungen im App-Netzwerk: Erlaubt das Einrichten von Nutzungs-Restriktionen im App-Network, um Nutzungsrichtlinien durchzusetzen und das Verwalten großer Datenvolumen. 

Managen von vorinstallierten Apps: Ermöglicht zentrale Kontrolle über Apps, die von Nutzern der Endgeräte installiert worden sind; so müssen Apps nicht mehr manuell deinstalliert oder neu installiert werden. 

App Whitelisting: Gestattet die Installation von Apps auf verwalteten Endgeräten - sogar mit deaktiviertem App-Store. Damit erhalten Admins mehr Kontrolle über die Bereitstellung von Apps und schränken das Downloaden von persönlichen Apps auf Firmengeräten ein. 

Stille Installation: Erlaubt die Remote-Installation von Unternehmens-Apps und so das im Rahmen der Unternehmensbestimmungen festgelegte Nutzen bestimmter Apps auf allen vernetzten Geräten

Verifizierung vertrauenswürdiger Apps: Ermöglicht es, MobiControl so zu konfigurieren, das  Apps bestimmter Hersteller „vertraut” wird und sie installiert werden können, ohne dass der Nutzer das noch einmal bestätigen muss

Erweiterter Setup Assistant Support: Gestattet die Anpassung von „Setup Assistant UI“-Einstellungen, um bei Touch ID, Apple Pay, Zoom, Apple Watch pairing und Android Migration das Verändern von Konfigurationen einzuschränken 

Dabei setzt SOTI auch bei SOTI MobiControl iOS 9 auf seine bewährte Erfahrung in der Verwaltung von iOS. Leistungsstarke Sicherheits- und Verwaltungs-Features ermöglichen das Managen von Unternehmensgeräten ohne Störungen für den Enduser, so dass Unternehmen auch mit SOTI MobiControl für  iOS 9 stets die volle Kontrolle darüber haben, wie die Geräte genutzt werden und auf Daten zugegriffen werden kann – und so der Schutz vertraulicher oder sensibler Unternehmensdaten jederzeit gewährleistet ist.

Weiterführende Informationen:

Für weitere Informationen zu SOTI’s Support für iOS9, besuchen Sie bitte unseren SOTI Blog.

Kontakt

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung:

Tobias Liebsch

T +49 221 88046-320
liebsch(at)rheinfaktor.de

Über SOTI Inc.
SOTI ist der weltweit führende Anbieter für Enterprise Mobility-Management-Lösungen (EMM). Mehr als 15.000 Unternehmen mit Millionen von Mobilgeräten vertrauen bei der Administration der Geräte auf SOTI. Mit einem Portfolio aus innovativen Lösungen und Services trägt SOTI dazu bei, dass seine Kunden flexibel, effizient und sicher mobil arbeiten können und erfolgreich in Mobilität investieren. MobiControl, das Vorzeigeprodukt von SOTI, ermöglicht es Unternehmen, plattformunabhängig Gesellschaftshaftungs- und ‚Bring Your Own Device‘-Richtlinien umzusetzen und mobiles Arbeiten zu optimieren und abzusichern. SOTIs sicheres Mobilitätsmanagement geht weit über die gängigen MDM-Funktionen hinaus und bietet eine komplette und zugleich flexible Lösung für die Verwaltung und Sicherung aller im Unternehmen eingesetzten Mobilgeräte.

 

Abdruck honorarfrei. Belegexemplare erbeten.

SOTI, 01.09.2015

Der nächste Schritt für Enterprise Mobility: Hochkarätige Experten bei Anwenderkonferenz SOTI SYNC

Neben Spezialisten von Google und Samsung wird mit Chris Austin Hadfield der Astronaut vertreten sein, der kürzlich mit dem ersten Musikvideo aus dem...

Der nächste Schritt für Enterprise Mobility: Hochkarätige Experten bei Anwenderkonferenz SOTI SYNC
SOTI, 01.09.2015

Der nächste Schritt für Enterprise Mobility: Hochkarätige Experten bei Anwenderkonferenz SOTI SYNC

Schliessen
Der nächste Schritt für Enterprise Mobility: Hochkarätige Experten bei Anwenderkonferenz SOTI SYNC

Neben Spezialisten von Google und Samsung wird mit Chris Austin Hadfield der Astronaut vertreten sein, der kürzlich mit dem ersten Musikvideo aus dem All Schlagzeilen machte

Hamburg — 01. September 2015 — SOTI veranstaltet für seine Kunden und Partner die SOTI SYNC 2015, eine Konferenz, die sich an alle Anwender von Enterprise Mobility Management (EMM) und Bring Your Own Device (BYOD) Lösungen richtet. Mit dabei sind hochkarätige Persönlichkeiten aus der Tech-Branche. So werden unter anderem der erste kanadische Weltraumspaziergänger und durch YouTube bekannt gewordene Astronaut und ISS-Musiker Chris Austin Hadfield, leitende Führungskräfte von Google und Samsung sowie SOTI CEO Carl Rodrigues Einblicke in verschiedene Themen geben.

Die Konferenz mit dem Titel „From Mobility to Endless Possibilities“ findet vom 2. bis 4. November in Toronto statt. Der Fokus der Konferenz liegt auf aktuellen Trends im Enterprise Mobility Management und den neuen Möglichkeiten, die sich für Unternehmen durch Unified Endpoint Management (UEM) ergeben. Die Teilnehmer erwarten Best Practice-Beispiele von Vorreitern aus der Branche und renommierten, internationalen Unternehmen, die zeigen, wie die Innovationsgeschwindigkeit aktueller Mobilitätstrends das Geschäft der Unternehmen nachhaltig verändert und die Wettbewerbsdifferenzierung ankurbelt. SOTI SYNC betrachtet dabei die hochvernetzte IT-Landschaft, an die die sich Unternehmen anpassen müssen und stellt die heutige mobile first IoT-Ära in den Mittelpunkt. 

Bei der SOTI SYNC-Konferenz werden renommierte Experten ihre Erfahrungen auf der Bühne teilen:

• Der SOTI Gründer und CEO Carl Rodrigues wird seine Vision zur Zukunft von vernetzten Unternehmen präsentieren, in der Anwender, Prozesse, smarte Objekte und mobile Formfaktoren erweitert und weiter verknüpft werden.

• Col. Chris Austin Hadfield, bekannt als erster kanadischer Weltraumspaziergänger und berühmt durch seine David Bowie-Darbietung auf YouTube, hat zwei Space Shuttle Missionen absolviert und als Commander auf der Internationalen Raum Station ISS gedient. Er wird darstellen, wie sich Mobility und Social Media nutzen lassen, um das Weltall für Millionen Menschen weltweit zugänglich zu machen.

• Andrew Toy, verantwortlich für das Produktmanagement bei Google, zeigt, wie man in Zukunft die Welt vom Arbeitsplatz aus verändern kann.

• Maribel Lopez von Lopez Research, renommierter Branchenanalyst und Autor, moderiert eine Paneldiskussion zum Thema Mobile Business Transformation mit Teilnehmern von American Airlines und Peninsula Hotels.

Die Konferenz bietet den Teilnehmern die Möglichkeit, mit Mobility-Experten, Branchenkollegen und Influencern in Kursen, praktischen Schulungen in technischen Laboren, Branchendiskussionen, Kundenpanels zu Best-Practice-Einheiten und Networking-Veranstaltungen zu diskutieren. Dabei erfahren die Teilnehmer mehr über die anstehenden Innovationen in ihren Branchen und erhalten wegweisende Tipps für die Mobility-Strategien ihrer Unternehmen.

Die Anmeldung ist online unter www.soti.net/sotisync möglich.

Kontakt

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung:

Tobias Liebsch

T +49 221 88046-320
liebsch(at)rheinfaktor.de

Pressebilder

Hier können Sie hochauflösendes Bildmaterial herunterladen. Für weiteres Material wenden Sie sich bitte an den oben stehenden Ansprechpartner.

HiResImages als Zip downloaden

Über SOTI Inc.
SOTI ist der weltweit führende Anbieter für Enterprise Mobility-Management-Lösungen (EMM). Mehr als 15.000 Unternehmen mit Millionen von Mobilgeräten vertrauen bei der Administration der Geräte auf SOTI. Mit einem Portfolio aus innovativen Lösungen und Services trägt SOTI dazu bei, dass seine Kunden flexibel, effizient und sicher mobil arbeiten können und erfolgreich in Mobilität investieren. MobiControl, das Vorzeigeprodukt von SOTI, ermöglicht es Unternehmen, plattformunabhängig Gesellschaftshaftungs- und ‚Bring Your Own Device‘-Richtlinien umzusetzen und mobiles Arbeiten zu optimieren und abzusichern. SOTIs sicheres Mobilitätsmanagement geht weit über die gängigen MDM-Funktionen hinaus und bietet eine komplette und zugleich flexible Lösung für die Verwaltung und Sicherung aller im Unternehmen eingesetzten Mobilgeräte.

 

Abdruck honorarfrei. Belegexemplare erbeten.

Kunden
  • Alle Branchen
  • Bauen & Wohnen
  • Dienstleistungen
  • IT & Elektronik
  • Industrie
  • Life Sciences
  • Lifestyle
  • Mobilität
  • Versicherungen
loading