Sandvik Coromant

Kundenspezifische Werkzeuge schneller und einfacher als je zuvor erhalten

Werkzeuge mit dem neuen Online-Service individuell anpassen

Kundenspezifische Werkzeuge schneller und einfacher als je zuvor erhalten

Kunden von Sandvik Coromant können ab sofort online Werkzeuge individuell erstellen und im Webshop beauftragen – ohne mit einem Vertriebsmitarbeiter des Unternehmens zu sprechen. Dies reduziert die Auftragsdauer erheblich und verkürzt die Gesamtlieferzeit für kundenspezifische Lösungen.

Viele Fertigungsunternehmen profitieren von Werkzeugen, die nicht „ab Lager“ lieferbar sind – beispielsweise wenn ein spezifischer, nicht standardmäßiger Bohrungsdurchmesser gefragt ist. Dessen Herstellung erfordert in der Regel sowohl eine Bohrung als auch das Aufbohren bis zur gefragten Größe. Allerdings können solche Bohrungen durch minimale Modifikation eines Standardbohrers mit nur einem Werkzeug spezifikationsgerecht erstellt werden.

Bisher war der Prozess der Angebotserstellung und Bestellung kundenspezifischer Lösungen nur durch das Herunterladen, Ausfüllen und Versenden eines physischen Formulars oder mit Hilfe eines Sandvik Coromant Vertriebsmitarbeiters möglich. Ab dem 1. April 2019 kann sich jeder bei Sandvik Coromant registrierte Web-User einloggen und eine neu entwickelte Funktion im Browser kostenlos nutzen. Um ein Standardwerkzeug an spezifische Anforderungen anzupassen, klickt er sich nur noch durch wenige geführte Schritte und gibt am Ende die Bestellung direkt auf.

„Die Welt der Fertigung wandelt sich und der Bedarf nach mehr Flexibilität bei der Werkzeugausstattung steigt“, sagt Brian Davis, Manager für globale Verkaufsprozesse bei Sandvik Coromant. „Dieser Trend wirkt sich natürlich auch auf die Werkzeuglieferanten aus. Speziell das Anbieten maßgeschneiderter Werkzeuge erfordert die Entwicklung moderner Prozesse und unser Online-Service zur Werkzeugspezifikation, den alle Kunden nutzen können, ist ein mutiger Schritt – aber einer, der viele Vorteile mit sich bringt.“

Ein schnellerer Prozess zur Herstellung kundenspezifischer Lösungen führt auch zu einer schnelleren Werkzeuglieferung.Weitere Vorteile sind die Online-Verfügbarkeit einer größeren Anzahl von Produkten (über Standardprodukte hinaus) und die neuen Möglichkeiten, kundenspezifische Produkte, die über den Vertriebsmitarbeiter versandt wurden, zu überprüfen.

 

Der neue Online-Service ist für Produkte aus den Bereichen Bohren, Drehen, Ein- und Abstechen, Gewindebearbeitung, Fräsen und Werkzeugsysteme anwendbar.

loading