intec

Erster VDSL-Tester für Profil 35b Bonding: intec präsentiert neue ARGUS Modelle auf dem Broadband World Forum Berlin

Lüdenscheid, 12. Oktober 2017 – intec Gesellschaft für Informationstechnik mbH, deutscher Innovationsführer von Telekommunikationsmessgeräten, präsentiert hochwertige neue Tester der Marke ARGUS auf dem Broadband World Forum (BBWF) in Berlin, dem wichtigsten europäischen Branchenevent zum Thema Breitbandinternet und Telekommunikation.

Mit über 25 Jahren Erfahrung gehört intec zu Europas führenden Anbietern kombinierter Telekommunikationsmesstechnik (u.a. xDSL, Ethernet, Fiber, ISDN), die speziell auf den Einsatz bei Netzbetreibern zugeschnitten ist.

Der deutsche Marktführer wird in Berlin wichtige Neuheiten aus der ARGUS-Familie vorstellen, darunter den einzigen Tester am Markt, der G.fast, VDSL2 Profil 35b-Bonding, SHDSL und Gigabit-Ethernet in einem Gerät anbietet. Die ARGUS-Produkte decken dabei alle aktuell am Markt ausgerollten Technologien ab – von ISDN und E1 über a/b, ADSL2/2+ und VDSL2-Vectoring bis hin zu GPON, LTE WLAN und anderen.  

„Die Umstellung auf All-IP ist in vollem Gange – und stellt die Messtechnik vor neue Herausforderungen. Unsere ARGUS-Tester, die in Deutschland hergestellt werden, bieten Lösungen für alle Testszenarien und sind einzigartig in ihrer Leistungsfähigkeit, Flexibilität und Multifunktionalität“, so Dr. Ralf-Dieter Heil, International Sales Manager bei intec. „Nicht umsonst vertrauen die großen Netzbetreiber und Provider auf unsere Produkte.“

Broadband World Forum, Berlin, 24.10. bis 26.10.2017
Interop Pavilion

loading